POSTPRODUCTION

Digital photography and computers

Digitale Fotobearbeitung ist jetzt Standard

Jeder, der Fotos macht, wird sie früher oder später ein wenig verbessern wollen. In professionellen Anwendungen wird keine Portrait-Session, selbst die beste, ohne grafische Bearbeitung möglich sein.

Nachbearbeitung von Fotos – es ist notwendig und es ist äußerst wichtig, dass es professionell durchgeführt wird.

Zeitgenössische professionelle Fotografie gibt es ohne Computer-Fotomanipulation praktisch nicht – und Business-Fotografie ist da keine Ausnahme. Wir beherrschen die Techniken der digitalen Bildbearbeitung, die ein wesentliches Element sind, um Unternehmen ein umfassendes und spezialisiertes Produkt wie beispielsweise Geschäftsfotos anzubieten.

machining in PS and LR
Do Lightroom and Photoshop have magical abilities?

Das Hauptproblem bei Geschäftssitzungen ist oft die ungleichmäßige Farbe der menschlichen Haut und ihre Anfälligkeit für Lichtreflexionen. Professionelles Make-up ist unabdingbar – die von einem Visagisten fachgerecht angefertigte Basis deckt viele Unvollkommenheiten ab, konturiert aber auch gekonnt die Gesichtszüge.

Durch geschickte Behandlungen in Lightroom und Photoshop erhält das Foto seine endgültige Atmosphäre. Manchmal hilft eine leichte Korrektur, die Aufmerksamkeit auf den Inhalt des Fotos zu lenken und nicht auf kleine Unvollkommenheiten. Wir korrigieren die Kontur der Figur, entfernen unnötige Elemente der Komposition, korrigieren den Teint, korrigieren die Farben und den Kontrast, falls erforderlich, führen wir die Bearbeitung durch.

How not to spoil the photo
Business portrait session – file processing rules

Unser Ziel ist es nur, das Foto so zu korrigieren, dass es das authentische Aussehen besser widerspiegelt, wir befolgen diese allgemeinen Regeln:
Wir arbeiten mit einer Arbeitskopie der Datei, um immer das Original zu haben.
Der Monitor muss gut und kalibriert sein.

Wir bemühen uns nicht, das Foto durch übermäßigen Einsatz von Werkzeugen und Filtern zu verschlechtern – d.h. wir erzwingen das Bild nicht – dies gilt insbesondere für Farbkorrektur, Schärfung, Glättung, Verwendung verschiedener Filterarten und Spezialeffekte.

Die von uns eingeführten Änderungen sollen in der Rezeption ganz natürlich sein, der Nachbearbeitungseffekt soll erst in Kombination mit dem originalen (Roh-)Porträtfoto spürbar werden.

Führen Sie so wenige Vorgänge wie möglich an der Datei durch, da einige Vorgänge zum Verlust einiger Informationen aus dem Foto führen.

Operationen zur Reduzierung der Dateigröße, z.B. im jpeg-Format speichern, Bittiefe reduzieren, Auflösung reduzieren – wir führen am Ende durch – nach allen Korrekturen, Begradigungen, Zuschneiden … etc.

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.