4 FRAGEN, DIE SIE SICH STELLEN MÜSSEN, BEVOR SIE EINEN WERBFILM BESTELLEN
FRAGEN VOR DER BESTELLUNG EINES FILM

Der Kunde kommt zur Agentur und sagt:

“Ich möchte einen Film im alten Stil, aber auch junge Leute erreichen”

4 Fragen vor der Bestellung eines Films

Der Vermarktung von Filmproduktionen muss eine Analyse mindestens mehrerer Faktoren vorausgehen, d. H. Eine kurze Beschreibung. Erst nachdem Sie sie ermittelt haben, können Sie mit der Produktion beginnen. Durch eine angemessene Vorbereitung können Sie ein besseres Endergebnis erzielen und die Ziele des Kunden erreichen. In diesem Artikel werden wir über 4 Fragen sprechen, bevor wir einen Film bestellen. Beginnen wir mit …

 

1. WARUM, FÜR WEN, WO?

 

Die Hauptaufgabe des Filmproduktionsteams ist es, das vom Kunden gesetzte Ziel zu erreichen. Ob ein Film eine Leitbotschaft enthält, sollte in jeder Produktionsphase analysiert werden. Einer der ersten Schritte besteht darin, den Empfänger des Films zu bestimmen, d. H. Ungefähr das Ziel, an das das beworbene Produkt, die Marke oder die Dienstleistung gerichtet ist. Dies beinhaltet die Bestimmung des Profils des Empfängers, d. H. Alter, Geschlecht, Bildung und Umgebung.

In der nächsten Phase werden die Medien ausgewählt, in denen der Film präsentiert wird. Es kann sich um Fernsehen handeln, aber auch um eine Website, soziale Medien oder eine YouTube-Plattform. Viele weitere Parameter des Films hängen von dieser Wahl ab: Format, Länge, Drehbuch und damit Produktionskosten.

Am kürzesten sind Filme für das Fernsehen, die normalerweise 30 Sekunden nicht überschreiten. Die Filme, die zur Veröffentlichung im Internet vorgesehen sind, sind etwas länger und dauern eineinhalb bis mehrere Minuten. Wenn Sie einen längeren Film machen müssen, können Sie in mehrere kürzere Episoden aufteilen. Mehr Material bedeutet mehr wertvollen Inhalt.

Soziale Plattformen wie z. Instagram, habe zwei Formate. Eine im Instastory, in der alle Videos vertikal angezeigt werden, und normale Posts im quadratischen Format. Beide Arten von Inhalten sind maximal 1 Minute aufgenommenes Video. Bevor Sie einen Film erstellen, müssen Sie wissen, wo der Film platziert wird.

 

2. FILMHAUSHALT

4 Fragen vor der Bestellung eines Films
Ein wichtiger Faktor, der den Produktionsprozess beeinflusst, ist jedoch das dem Kunden zur Verfügung stehende Budget. Es ist selten, dass ein Budget unbegrenzt oder übermäßig hoch ist. Finanzielle Einschränkungen wirken sich auf den Drehort, die Aufnahmemethode, die Produktionszeit und die Anzahl der an allem beteiligten Personen aus. Abhängig von den verfügbaren Finanzen müssen Sie den Aufnahmeort auswählen (Open Air, Kundenzentrale oder möglicherweise ein Studio mit einem grünen Bildschirm), die entsprechende Crew auswählen und die Besetzung übernehmen.

 

3. WO UND WIE SCHNELL?

 

Der Zeitpunkt, zu dem der Film fertig sein soll, wirkt sich direkt auf die Beteiligung der richtigen Anzahl von Personen und die Anzahl der Geräte aus. Die Bearbeitung oder Nachbearbeitung ist ebenfalls wichtig. Oft werden die Materialien verwendet, die der Kunde bereits hat, aber Sie müssen immer sicherstellen, dass sie geeignet sind und nicht versehentlich erneut ausgeführt werden müssen.
Der Ort des Filmsets wirkt sich auch auf die Höhe und Art der Mittel aus. Dies wirkt sich auf die Auswahl der Beleuchtungs- oder Tonausrüstung aus. Unterschiedliche Beleuchtung erfordert Freiluft im Freien, eine andere geschlossene, wo auch anderes vorhandenes Licht vorhanden ist. Ebenso wichtig ist die Akustik des Ortes und die Hintergrundgeräusche. Die Bestellung am Filmset ist auch wichtig für den Komfort der Arbeit, was besonders im Freien wichtig ist, wo sich die Firmen befinden.

 

4. FILMBEARBEITUNG UND IHRE STUFEN

 

Nicht weniger wichtig als der Filmprozess ist seine Verarbeitung, d. H. Die Bearbeitung. Selbst die besten Fotos können durch unsachgemäße Bearbeitung verwöhnt werden. Die Baugruppe enthält nicht nur die Auswahl der besten Szenen, sondern auch die entsprechende Hintergrundmusik, Animationen und Farben.
Die Art der Bearbeitung hängt nicht nur vom Endergebnis der Absicht des Kunden ab, sondern auch von der Art und Weise, wie der Film gemacht wird. Das Bearbeiten von Material von mehreren Kameras unterscheidet sich vom Filmen eines Films. Dies wirkt sich auch auf das Filmbudget aus.
Der endgültige Effekt wird nicht nur vom Bild selbst, sondern auch vom Ton beeinflusst. Oft erfordern die Besonderheiten eines Werbefilms den Kauf eines Soundtracks. Der Playback kann in Form von Lagerbeständen oder gegebenenfalls in Form eines Songs eines bestimmten Künstlers erworben werden. Die letztere Option ist viel teurer. Die Kosten der Lizenz werden auch vom Ort der Veröffentlichung des Clips beeinflusst – der teuerste ist das Fernsehen.

Fast jeder Film wird durch Animationen ergänzt, die den Film attraktiver und leichter lesbar machen. In ihrem Fall ist die Genauigkeit der Ausführung äußerst wichtig. Fremdsprachige Untertitel können auch eine Art Animation sein, wenn der Film für mehr als einen Markt bestimmt ist. In fremdsprachigen Versionen müssen häufig auch separate Soundtracks mit dem Voice-Over des Voice-Over und manchmal auch andere Hintergrundmusik aufgenommen werden.
Eine der letzten Stufen der Filmverarbeitung ist das Farbschema, das die Wahrnehmung des Films durch den Betrachter beeinflusst. Mit den richtigen Farben und

Leave a comment

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.