We are pleased to announce that Clou Media has become the Sponsor of the INTERNATIONAL ECONOMIC AND SCIENTIFIC CONFERENCE 2020 in Hamburg

Sponsor of the INTERNATIONAL CONFERENCE

We are pleased to announce that Clou Media has become the Sponsor of the INTERNATIONAL ECONOMIC AND SCIENTIFIC CONFERENCE 2020 in Hamburg.

The organizatr – International Union of Regions – is an initiative of a program that facilitates cooperation between regions and cities for entrepreneurship and science. Actively popularizes the implementation of innovative solutions for Industry 4.0 to stimulate economic growth in Europe. It is a concept that promotes strengthening of multifaceted economic and scientific cooperation between regions of Europe and the world.

The conference will be held on January 21, 2020 in Hamburg.

Click the link and see more information about the conference.

CONFERENCE PROGRAM

Session 1

REGISTRIERUNG

08:30 – 09:15

BEGRÜSSUNG UND ERÖFFNUNG DER KONFERENZ

Dipl. – Phys. Hans-Jürgen Hellberg, Firma S- Consult
Mariusz Pindel, Konsul, Leiter der Rechtsabteilung, Generalkonsulat der Republik Polen in Hamburg

09:15 – 09:20

15 JAHRE POLEN IN DER EU. ZUSAMMENFASSUNG DER BISHERIGEN ERFOLGE, WAS BRINGT DIE ZUKUNFT?

Mariusz Pindel, Konsul, Leiter der Rechtsabteilung, Generalkonsulat der Republik Polen in Hamburg

09:20 – 09:35

INDUSTRIE 4.0: PERSPEKTIVEN DER DEUTSCH-POLNISCHEN ZUSAMMENARBEIT

Andrzej Soldaty, Präsident der Staatskasse Stiftung – Plattform für die Industrie der Zukunft

Rudolf Neumüller, Projektleitung Hamburger Dialogplattform Industrie 4.0 Referent Industrie, Energie, Umwelt – Handelskammer Hamburg

09:35 – 10:05

RADOM: DREHSCHEIBE FÜR INTERNATIONALES BUSINESS, WISSENSCHAFT UND LOBBYING

Dr. Katarzyna Kalinowska, Vizepräsidentin der Stadt Radom, kreisfreie Großstadt der Woiwodschaft Masowien*

10:05 – 10:20

KAFFEEPAUSE

10:20 – 10:35

HAMBURG – EINE STADT FÜR WIRTSCHAFT UND WISSENSCHAFT

Vertreter, HIW Hamburg Invest Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH *

10:35 – 10:50

INDUSTRIE- UND GEWERBECAMPUS (IGC): – EIN BEISPIEL FÜR DIE INTERNATIONALE ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN KLEINEN UND MITTLEREN UNTERNEHMEN (AUS VERSCHIEDENEN LÄNDERN)

Dipl. – Phys. Hans-Jürgen Hellberg, Firma S- Consult

10:50 – 11:05

„EINE UNION IN DER UNION”: EIN AUFBRUCH IN DEN WIRTSCHAFTSBEZIEHUNGEN ZWISCHEN POLEN UND DEUTSCHLAND. BEGINN DER DAUERMESSE HAMBURG 2020

Bożena Rainczuk, Projektmanager „International Regional Union“, Firma c-east

Daria Mak-Walther, DAMA Projektmanagement Mittel- und Osteuropa

11:05 – 11:20

IN EUROPA ZUSAMMENARBEITEN GEMEINSAME PROJEKTE IN EUROPA – FÖRDERUNG DURCH DIE HAMBURGISCHE INVESTITIONS- UND FÖRDERBANK

Vertreter, Hamburgische Investitions- und Förderbank*

11:20 – 11:35

POLNISCHE REGIONEN ALS IDEALER ORT FÜR INVESTITIONEN – WAS MACHT DIE ATTRAKTIVITÄT DIESER REGIONEN AUS?

Präsentation ausgewählter Regionen / polnischer Städte

• Woiwodschaft Karpatenvorland
Paweł Głaz, Vizelandrat, Landratsamt Lubaczów

• Woiwodschaft Lublin
Jarosław Korzeń, Vizelandrat, Landratsamt Tomaszów Lubelski

Konzeptpräsentation: Technologische Roztocze Valley

11:35 – 12:05

LUNCH

12:05 – 13:00

AUFTRITTE PRÄSENTATION VON UNTERNEHMEN/INSTITUTIONEN AUS DEUTSCHLAND, POLEN UND ANDEREN LÄNDERN: FÖRDERUNG PROMOTION VON PRODUKTEN / DIENSTLEISTUNGEN / TECHNOLOGIEN

Diskussion I Networking I Möglichkeit zu individuellen Gesprächen mit den Referenten

13:00 – 16:00

*nicht bestätigt
Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, Änderungen im Programm vorzunehmen.

page3image59852480 page3image59851712

Im Rahmen der Konferenz werden Produkte und Dienstleistungen an Ausstellungsständen präsentiert. Städte und Regionen aus unterschiedlichen Ländern können ihre Potentiale vorstellen.

Leave a comment